Bahnhof Erfurt Fahrplan Abfahrt Ankunft Reisen
Bahnhof-Erfurt.de mobil
   
ICE City: Grundstück neben InterCityHotel verkauft
Die ICE-City Ost nimmt konkretere Formen an. Die Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen (LEG) hat sich nun das erste Grundstück für das neue Geschäftsviertel gesichert. Verkäufer ist die Deutsche Bahn.

Es handelt sich um die Fläche direkt hinter dem InterCityHotel, die bis zum Flutgraben reicht. Das Grundstück ist etwa 7.000 Quadratmeter groß und besonders wichtig, weil es sehr zentral liegt. Die LEG kann nun mit der konkreten Investorensuche beginnen. Gleichzeitig verhandelt sie mit der Bahn über weitere Grundstücke, schließlich soll letztlich ein Gebiet von mehr als 30 Hektar entwickelt werden.
Geplant sind Hotels, Büros, Tagungs- und Seminarräume, Läden, Restaurants und Wohnungen. Und die Zeit drängt, denn ab 2017 wird Erfurt einer der wichtigsten ICE-Knoten in Deutschland sein. Übrigens hat die Bahn nach eigenen Angaben noch nicht entschieden, ob sie später selbst Büros und Flächen in der neuen ICE-City mieten möchte.
  Erfurter Bahnhof aktuell:
 
  Meist gelesende Themen:
 
   
Kontakt zur Deutschen Bahn:
Hauptbahnhof Erfurt, Willy-Brandt-Platz 12, 99084 Erfurt - Tel: 0361-300 1055
Reiseservice: 11861 (3ct/Sek.)
Fahrplanauskunft: 0800-1507090 + 01805-221100 (Handy)
Mobilportal von www.bahnhof-erfurt.de
Impressum: Verantwortlich + Urheber Karsten Heuke, Erfurt.
Wir verwenden Google-Dienste, die mit Cookies Nutzerdaten speichern, um Anzeigen zu personalisieren und Seitenbesuche zu analysieren. mehr Infos