Erfurter Hauptbahnhof in Thüringen
Fahrplan


Samstag, 20. April 2024
Erfurt
Kurzurlaub Wellness
Thüringen-Urlaub
Erfurt

Erfurt selbst im Netz präsentieren: So einfach wie nie

Erfurt
Erfurt
Jeder kann ohne Programmierkenntnisse eine Website erstellen - Bahnhof-Erfurt.de
  Jeder kann ohne Programmierkenntnisse eine Website erstellen  
Fotos Erfurt
Egal, ob Dom, die Krämerbrücke oder der Bahnhof: Erfurt gehört zu einer der schönsten Städte des Landes und hat jede Menge zu bieten. Im Vergleich zu schillernden Metropolen fliegt die Landeshauptstadt jedoch manchmal noch etwas unter dem Aufmerksamkeitsradar. Man kann zwar nicht von einem Imageproblem reden, aber die Stadt an der Gera könnte durchaus mehr liebevolle Werbung vertragen. Wieso sollte man das Unterfangen also nicht in die eigene Hand nehmen und selbst zum persönlichen Botschafter seiner Stadt werden?  
   
Welche Möglichkeiten gibt es überhaupt?  
   
Obwohl die Umsetzung zunächst vielleicht etwas schwierig klingt, kann man eigentlich nichts falsch machen. Immerhin unterliegt man als Privatperson keinen äußeren Zwängen und kann sich mit dem Webauftritt nach den eigenen Vorstellungen austoben. Dabei muss auch nicht alles auf Anhieb perfekt klappen. Rom – oder in diesem Fall Erfurt – wurde schließlich auch nicht an einem Tag erbaut.  
   
Grundsätzlich stehen erst einmal viele Wege offen, um die geliebte Heimatstadt präsentieren zu können. Zuerst wären zu nennen: die sozialen Medien. Facebook, Instagram und Co. sind perfekt geeignet, um Bilder und kurze Videos über die schönsten Ecken der Stadt zu veröffentlichen. Durch verschiedene Filter sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt, weshalb sich die Plattformen ideal zum Experimentieren eignen. Die Erfurter Tourismusgesellschaft hat kürzlich erst über ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit Influencern aus aller Welt berichtet.  
   
Für längere Videos wäre YouTube die perfekte Adresse. Wie wäre es zum Beispiel mit einer persönlich gehaltenen Stadtführung? Ausgangspunkt dafür könnte zum Beispiel gleich der Erfurter Bahnhof sein, ehe es Stück für Stück ins historische Stadtzentrum geht. Es gibt unzählige Möglichkeiten, um seine Ideen zur Steigerung von Erfurts Popularität in die Tat umzusetzen.  
   
Auf den Geschmack gekommen? Günstig eine eigene Website erstellen   
   
Wer sich über solche Projekte der Sache bereits genähert hat und nun auf den Geschmack gekommen ist, kann etwas Größeres daraus machen. Mit einem Homepage Baukasten eine Website erstellen geht mittlerweile so einfach wie nie zuvor. Dafür braucht es lediglich eine Domain mit Bezug zur Stadt und schon kann es losgehen. Danach kann man in Ruhe überlegen, welche Bereiche die Website präsentieren soll und wie sie sich mit Inhalten füllen lässt.  
   
Dabei können auch völlig neue Wege beschritten werden. Möglicherweise lassen sich auf der Seite Stimmen von Einheimischen sammeln, die von ihren schönsten Erlebnissen in der Stadt berichten. Wie wäre es mit einer Auflistung von Geheimtipps abseits der allseits bekannten Touristen-Hotspots? Das alles und noch mehr zusammenzutragen, bildet schon einen guten Start in das Projekt und macht Erfurt noch nahbarer.  
 
Nach Lust und Laune am Projekt arbeiten   
   
Durch die einfache Erstellung einer eigenen Website oder eines Social-Media-Accounts eilt es nicht. Schließlich sind die Inhalte schnell hochgeladen, was maximale Spontanität erlaubt. Es ist ja sogar fast live möglich, gerade erlebte Eindrücke mit dem Smartphone festzuhalten und direkt vor Ort auf die Plattform der Wahl hochzuladen.  
   
Später lassen sich die Geschehnisse mit ein wenig Kreativität dann auf dem eigenen Blog festhalten und entsprechend ausschmücken. Wer die bestehenden Webpräsenzen der Heimatstadt ergänzen will und noch ungenutztes Potenzial erkennt, kann somit ganz einfach selbst zum Botschafter werden und mit relativ einfachen Mitteln für eine bessere Reputation der historischen Stadt sorgen. | 04.01.2024
Erfurt
Erfurt
Verkehr Erfurt
Erfurt
 
Reiseführer Thüringen Reiseliteratur
Gipfeltreffen Thüringen
Wetter
Bahnhof Erfurter Bahnhof
Kamera TV
Erfurt
über Bhf Erfurt
Landeshauptstadt
Thüringen
ICE-Knoten Erfurter Bahnhof
Vorwahl 0361
Bahnhof Erfurter
PLZ 99084-99099
Erfurt Erfurter Puffbohne
Bahnhof Erfurter Bahnhof
Landeshauptstadt Erfurter
Erfurter Puffbohne
Buchtipp
Erfurt Thüringen
Erfurt Thüringen
Erfurt Thüringen
Deutsche Bahn
Bahnhof Erfurter Bahnhof
Hauptbahnhof Erfurt
Willy-Brandt-Platz 12
99084 Erfurt
Tel: 0361-300 1055
Bahnhof Erfurter Bahnhof
Reiseservice
11861 (3ct/Sek.)
Bahnhof Erfurter Bahnhof
Fahrplanauskunft
0800-1507090
01805-221100 (Handy)
Bahnhof Erfurter Bahnhof
Bahnhof Erfurter Bahnhof
Bahnhof Erfurter Bahnhof
 
    
Kontakt zur Deutschen Bahn:  Hauptbahnhof Erfurt, Willy-Brandt-Platz 12, 99084 Erfurt - Telefon: 0361-300 1055
 
Impressum: www.bahnhof-erfurt.de ist ein Angebot von KAHBOX.medien Karsten Heuke, Große Engengasse 3, 99084 Erfurt. Bücher und andere Produkte werden provisionsbasiert beworben, verantwortlicher Verkäufer/Shopbetreiber ist jedoch das Unternehmen Amazon. Alle Bildrechte bei Karsten Heuke. Keine Verantwortung für externe Links. Alle Angaben dieser Seiten ohne Gewähr. Auf dieser Website werden Werbeanzeigen des Dienstes Google Adsense eingeblendet. DafŸr werden Nutzerdaten erfasst und verarbeitet. Details zur Datenverarbeitung und zum Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/policies/technologies/partner-sites/ und https://support.google.com/ads/answer/1660762.
Sie können die Datenerfassung und Datenverarbeitung bei der Internetnutzung einschränken, indem sie beispielsweise im anonymen Modus ihres Internetbrowsers surfen, Tracking unterbinden oder auch den Einsatz von Cookies nicht zulassen. Beachten sie dazu die Hinweise des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik.
  Twitter: Bhf_Erfurt