Bahnhof Erfurt Fahrplan Abfahrt Ankunft Reisen
Bahnhof-Erfurt.de mobil
   
Mit Monats-Flatrate beim Bahn fahren sparen
Wer das legendäre typische Inter-Rail-Feeling innerhalb Deutschlands genießen will, der muss nur die richtigen Tickets kaufen. Wer es richtig anstellt, der fährt günstiger und vor allem zum 30-Tage-Pauschalpreis. Ein leidenschaftlicher Zugreisender berichtet darüber auf Spiegel Online.

Der Spartrick funktioniert ganz einfach: Man muss nur eine Fahrkarte kaufen, die im Ausland beginnt oder endet. Schon gilt die Bahn-Fahrkarte nicht nur wie sonst 2 Tage, sondern volle 30 Tage in Regional- und Fernzügen. Innerhalb dieser Zeit darf der Reisende mehrtägige Stopps einlegen, ganz nach Wunsch.
Und der Zugreisende muss auch nicht, die volle gebuchte Strecke bereisen, dazu ist er nicht verpflichtet. Trotz des Tickets muss also niemand wirklich im Ausland in den Zug steigen oder dort aussteigen.

Natürlich können BahnCard-Rabatte auch für die internationalen Tickets genutzt werden. Wer außerdem 1. Klasse-Tickets kauft, der kann in den DB Lounges kostenlos Zeitung lesen, sich ausruhen und einen Imbiss genießen.

Empfohlen werden lange Strecken, wie zum Beispiel von Bregenz am Bodensee Richtung Münster, weiter nach Leipzig bis nach Sassnitz auf Rügen.

Übrigens, regionale Spartickets finden Sie hier: Thüringen-Ticket & Co
  Erfurter Bahnhof aktuell:
 
  Meist gelesende Themen:
 
   
Kontakt zur Deutschen Bahn:
Hauptbahnhof Erfurt, Willy-Brandt-Platz 12, 99084 Erfurt - Tel: 0361-300 1055
Reiseservice: 11861 (3ct/Sek.)
Fahrplanauskunft: 0800-1507090 + 01805-221100 (Handy)
Mobilportal von www.bahnhof-erfurt.de
Impressum: Verantwortlich + Urheber Karsten Heuke, Erfurt.
Wir verwenden Google-Dienste, die mit Cookies Nutzerdaten speichern, um Anzeigen zu personalisieren und Seitenbesuche zu analysieren. mehr Infos