Bahnhof Erfurt Fahrplan Abfahrt Ankunft Reisen
Bahnhof-Erfurt.de mobil
   
Brücke zur neuen ICE-City entsteht
Einer der beiden Entwürfe soll die alte DDR-Brücke ersetzen
Die Stadt Erfurt hat die beiden Sieger des Architekturwettbewerbs für eine neue Flutgrabenbrücke über die Stauffenbergallee vorgestellt. Eine der Varianten des so genannten Promenadendecks soll nun bis zur Buga 2021 gebaut werden.

Die großzügige, einladende Brücke soll die Erfurter Innenstadt Richtung Osten zur geplanten ICE-City erweitern. Radfahrer- und Fußgänger sollen sie gleichermaßen nutzen können. Sitzbänke werden zum Rasten mit Blick aufs Wasser einladen, deshalb wird die Brücke auch als "Promenadendeck" bezeichnet. Gemächliche Anstiege sollen auch für Gehbehinderte gut zu meistern sein.

Der Siegerentwurf setzt auf eine Stahlkonstruktion und plant einen Lift ein. Dieser ist auch deshalb vorgesehen, weil dort perspektisch eine Straßenbahnhaltestelle angedacht ist. Die neue Linie würde entlang des Flutgrabens die Eisenbahn unterqueren und zum Bahnhof führen. Die favorisiere Brückenvariante ist eher eckig und erinnert an eine liegende "Wäscheklammer". Dieser Entwurf stammt von einem Team aus Stuttgart und London.
Auf Platz zwei schaffte es eine geschwungene Konstruktion mit mehreren Rampen. Die Wege sind etwas länger, aber fließen natürlicher. Die Planer kommen aus Frankfurt am Main.

Der Brückenneubau mit einer Spannweite von knapp 100 Metern soll etwa vier Millionen Euro kosten. Hinzu kommen die Abrisskosten für die Betonbrücke aus DDR-Zeiten. Diese ist lässt sich nicht mehr sanieren.
  Erfurter Bahnhof aktuell:
 
  Meist gelesende Themen:
 
   
Kontakt zur Deutschen Bahn:
Hauptbahnhof Erfurt, Willy-Brandt-Platz 12, 99084 Erfurt - Tel: 0361-300 1055
Reiseservice: 11861 (3ct/Sek.)
Fahrplanauskunft: 0800-1507090 + 01805-221100 (Handy)
Mobilportal von www.bahnhof-erfurt.de
Impressum: Verantwortlich + Urheber Karsten Heuke, Erfurt.
Wir verwenden Google-Dienste, die mit Cookies Nutzerdaten speichern, um Anzeigen zu personalisieren und Seitenbesuche zu analysieren. mehr Infos