Bahnhof Erfurt Fahrplan Abfahrt Ankunft Reisen
Bahnhof-Erfurt.de mobil
   
Fernbus-Halt bleibt - Hotel-Bau später
Prizotel soll bald neben dem InterCity-Hotel entstehen
Der Baustart für dasgeplante Zwei-Sterne-Hotel in der künftigen ICE-City Erfurt verzögert sich laut MDR weiter. Auch der Starttermin Anfang Juli ist nicht zu halten. Jetzt wird mit August gerechnet.

Schon zuvor war der Baubeginn verschoben worden. Wie Hotelunternehmer Marco Nussbaum MDR THÜRINGEN im April mitteilte, lag damals noch keine Baugenehmigung vor. Außerdem liefen noch vor Baubeginn notwendige Absprachen mit Strom- und Gas-Versorgern. Ursprünglich sollten die Bauarbeiten in diesem Frühjahr beginnen.

Nussbaum sagte damals, er rechne, dass in den kommenden Wochen die Genehmigung für den Ende 2016 eingereichten Bauantrag erteilt werde. Die Baufreiheit auf dem geplanten Grundstück in der Kurt-Schumacher-Straße erwartete er für Ende Juni. Ein Generalunternehmer sollte dann den Hotelbau mit 208 Zimmern und 55 Parkplätzen bis spätestens Anfang 2019 schlüsselfertig errichten. Das Zwei-Sterne-Hotel ohne Tagungsbereich soll für 16 Millionen Euro entstehen. Das Haus soll als Economy-Design-Hotel der prizeotel-Kette betrieben werden.

Von diesem Zeitplan ging auch die Stadt aus. Wie Stadtsprecherin Heike Dobenecker MDR THÜRINGEN im Frühjahr mitteilte, werden während der Bauarbeiten der Hauptbahnhof und das Bahnhofsquartier uneingeschränkt erreichbar sein. Lediglich die Kurzzeit- und Anliegerstellplätze auf der Südseite der Kurt-Schumacher-Straße müssten aufgehoben werden.

Weitgehend geklärt ist nach Angaben von Stadt und Hotelinvestor auch der Streit um den Halt von Fernbussen in der Kurt-Schumacher-Straße. Die Bushaltestelle werde innerhalb der Straße etwa 60 Meter nach Osten verlegt, heißt es übereinstimmend. Allerdings könnten dann nur zwei Busse gleichzeitig halten, sagte Stadtsprecherin Dobenecker. Zu Spitzenzeiten müssten deshalb Busankünfte und Busabfahrten verlagert werden. Dem einzigen Fernbusanbieter in Erfurt (Flixbus) sei eine alternative Haltemöglichkeit am Flughafen Erfurt-Weimar angeboten worden. Er habe auf das Angebot aber noch nicht reagiert, so Dobenecker.

Das Hotel nahe des Erfurter Hauptbahnhofs wird der erste Neubau für die geplante ICE-City in Erfurt, die entlang der Bahntrasse entstehen soll. Die Landesentwicklungsgesellschaft hatte das Vorhaben im November öffentlich präsentiert. Perspektivisch sollen in der Nachbarschaft neue Gebäude für Büros, Tagungsräume und Dienstleister entstehen. Stadt und Land hoffen, dass Erfurt mit der Inbetriebnahme der ICE-Strecke Richtung München Ende 2017 als Wirtschafts- und Tagungsstandort deutliche attraktiver wird.
  Erfurter Bahnhof aktuell:
 
  Meist gelesende Themen:
 
   
Kontakt zur Deutschen Bahn:
Hauptbahnhof Erfurt, Willy-Brandt-Platz 12, 99084 Erfurt - Tel: 0361-300 1055
Reiseservice: 11861 (3ct/Sek.)
Fahrplanauskunft: 0800-1507090 + 01805-221100 (Handy)
Mobilportal von www.bahnhof-erfurt.de
Impressum: Verantwortlich + Urheber Karsten Heuke, Erfurt.
Wir verwenden Google-Dienste, die mit Cookies Nutzerdaten speichern, um Anzeigen zu personalisieren und Seitenbesuche zu analysieren. mehr Infos