Bahnhof Erfurt Fahrplan Abfahrt Ankunft Reisen
Bahnhof-Erfurt.de mobil
   
Paris-Erfurt-Moskau im Schlafwagen
Reisende können künftig eine neue Fernreisestrecke von und nach Thüringen nutzen. Ab 19. Juni 2015 fährt regelmäßig ein Schlafwagen-Nachtzug auf der Strecke Paris-Straßburg-Erfurt-Warschau-Moskau. Der Zug hält in beide Richtungen in Erfurt und von der russischen Staatsbahn RZD betrieben.

Die Route des Ost-West-Express führt umsteigefrei von Erfurt über Frankfurt, Karlsruhe und Straßburg nach Paris-Ost. In umgekehrte Richtung hält der Nachtzug in Berlin, Warschau, Minsk und schließlich am Smolensker Bahnhof in Moskau.

Erfurt-Paris: Die Züge aus Moskau kommend fahren freitags und samstags 22:32 Uhr in Erfurt los und erreichen Paris um 9:16 Uhr (Fahrzeit rund 11 Stunden).

Erfurt-Moskau: Die Züge aus Paris kommend fahren sonntags und montags um 6:39 Uhr in Erfurt los und erreichen Moskau am nächsten Tag um 13:02 Uhr (Fahrzeit rund 30 Stunden).

Welches Zugmodell die russische Bahn einssetzt ist noch nicht bekannt, aber es sollen ausschließlich Schlafwagen sein. Die Fahrkarten werden künftig auch von der Deutschen Bahn verkauft. Zu den Preisen lässt sich aktuell nur sagen, dass die russisches Staatsbahn derzeit Tickets für die Fahrt von Berlin nach Paris für 130 Euro anbietet.
  Erfurter Bahnhof aktuell:
 
  Meist gelesende Themen:
 
   
Kontakt zur Deutschen Bahn:
Hauptbahnhof Erfurt, Willy-Brandt-Platz 12, 99084 Erfurt - Tel: 0361-300 1055
Reiseservice: 11861 (3ct/Sek.)
Fahrplanauskunft: 0800-1507090 + 01805-221100 (Handy)
Mobilportal von www.bahnhof-erfurt.de
Impressum: Verantwortlich + Urheber Karsten Heuke, Erfurt.
Wir verwenden Google-Dienste, die mit Cookies Nutzerdaten speichern, um Anzeigen zu personalisieren und Seitenbesuche zu analysieren. mehr Infos