Bahnhof Erfurt Fahrplan Abfahrt Ankunft Reisen
Bahnhof-Erfurt.de mobil
   
Deutsche Bahn bekämpft Denglisch-Begriffe
Die Deutsche Bahn will ihrem Namen künftig besser gerecht werden und streicht viele Denglisch-Begriffe aus ihrem Wortschatz. Nach Medienberichten hat die Bahn eine interne Liste mit rund 2200 Begriffen erstellt, die künftig deutsch benannt werden sollen.

Englisch-deutsche Wortschöpfungen wie Flyer und HIghlights sollen verschwinden. Stattdessen soll von Broschüren und Höhepunkten die Rede sein. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer und Bahn-Chef Rüdiger Grube stehen hinter der Initiative.

Ganz will die Deutsche Bahn aber nicht auf englischen Klang verzichten. Eingeführte, bekannte Marken wie BahnCard, Call-a-bike oder Intercity-Express werden erhalten bleiben. Allerdings wird wohl über deutsche Ergänzungen nachgedacht, um die Verständlichkeit für die Kunden zu erhöhen. Die Bahn war in der Vergangenheit vielfach wegen der Verwendung von Anglizismen und Denglisch-Kreationen öffentlich kritisiert worden.
  Erfurter Bahnhof aktuell:
 
  Meist gelesende Themen:
 
   
Kontakt zur Deutschen Bahn:
Hauptbahnhof Erfurt, Willy-Brandt-Platz 12, 99084 Erfurt - Tel: 0361-300 1055
Reiseservice: 11861 (3ct/Sek.)
Fahrplanauskunft: 0800-1507090 + 01805-221100 (Handy)
Mobilportal von www.bahnhof-erfurt.de
Impressum: Verantwortlich + Urheber Karsten Heuke, Erfurt.
Wir verwenden Google-Dienste, die mit Cookies Nutzerdaten speichern, um Anzeigen zu personalisieren und Seitenbesuche zu analysieren. mehr Infos