Bahnhof Erfurt Fahrplan Abfahrt Ankunft Reisen
Bahnhof-Erfurt.de mobil
   
Video: Reisende werden mit 10.000 Äpfeln beschenkt
Rund 10.000 Äpfel werden am Dienstag, 11.1.11, an Reisende auf dem Erfurter Hauptbahnhof verschenkt. 7 Uhr geht es los. Anlass ist der Tag des deutschen Apfels, der zum zweiten Mal in Deutschland ausgerufen wird.

Alle Äpfel stammen von Thüringer Obstbäumen. Darunter Sorten wie Jonagold, Gala und Champion. Insgesamt werden gut 30 Sorten in Thüringen angebaut. Pro Jahr werden in Thüringen 25.000 bis 40.000 Tonnen Äpfel geerntet.



Die Aktion soll Appetit auf Äpfel machen und besonders die heimischen Obstbauern unterstützen. Der Tag wird übrigens im Januar begangen, weil derzeit die größte Fülle an Apfelsorten in den Geschäften verfügbar ist, so die Obstbauern. Viele Lagersorten haben jetzt den optimalen Reifegrad.

Äpfel satt und gratis gab es übrigens auch in Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main und Bremen. Ein Gewinnspiel zur Apfel-Aktion gibt es online.
  Erfurter Bahnhof aktuell:
 
  Meist gelesende Themen:
 
   
Kontakt zur Deutschen Bahn:
Hauptbahnhof Erfurt, Willy-Brandt-Platz 12, 99084 Erfurt - Tel: 0361-300 1055
Reiseservice: 11861 (3ct/Sek.)
Fahrplanauskunft: 0800-1507090 + 01805-221100 (Handy)
Mobilportal von www.bahnhof-erfurt.de
Impressum: Verantwortlich + Urheber Karsten Heuke, Erfurt.
Wir verwenden Google-Dienste, die mit Cookies Nutzerdaten speichern, um Anzeigen zu personalisieren und Seitenbesuche zu analysieren. mehr Infos